DIGITALES BESTANDSAUFMASS

3D-Laserscanvermessung und BIM-Modellerstellung eines Hotels

DIGITALES BESTANDSAUFMASS

Um bereits in der Planungsphase alle relevanten Gebäudedetails digital und verformungsgerecht nutzen zu können, wurde ein Hotel durch 3D-Laserscanning komplett aufgemessen. Anschließend wurde aus der Punktwolke ein BIM-Modell mit REVIT2020 im LOD300 abgeleitet.

Equipment:

Faro M70

Software:

Faro Scene, Recap, REVIT2020

Ergebnis:

2D-Rastergrafiken, BIM-Modell

Date

27. April 2020

Category

Architektur